Kokosberge

Vorsicht! Hier handelt es sich nicht um Kokosmakronen sondern um Kokosberge! Für Kokosfans trotzdem genau das richtige.

Was man braucht:
200g Mehl (am besten Typ 1050)
50g Margarine
2 TL Backpulver
1 TL Vanillezucker
100ml Silch
150g Kokosraspeln
40g Zucker
Blockschokolade

Und so gehts:

  1. Margarine schmelzen.
  2. Alle Zutaten bis auf die Blockschokolade vermischen und zu kleinen Bergen formen.
  3. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und bei ca. 200° für ca. 10min backen.
  4. Kokosberge abkühlen lassen, Blockschokolade schmelzen und den „Fuß“ der Kokosberge mit der Schokolade bestreichen. Abkühlen lassen, fertig, lecker lecker 🙂
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s