Erdbeertorte!

So eben hab ich meine erste richtige Torte fertiggestellt. Erst hab ich überlegt, das Rezept hier zu posten, aber da ich das Rezept für den Bisquit-Boden aus Kim’s tollem Backbuch habe, find ichs ungut, dieses zu posten. Also, fragt Freunde die das Büchlein haben oder legt es euch zu, denn ganz nebenbei ist es ein wirklich tolles Backbuch. Das Topping hab ich mir allerdings selbst ausgedacht, wobei dieses Topping eigentlich sehr simpel ist:

Was man braucht:
eine Packung Soyatoo Sahne
500g Erdbeeren
etwas Rohrohrzucker (optional)
Zartbitterschokolade

 

Und so gehts:

  1. Erdbeeren halbieren und evtl zuckern (muss aber nicht zwingend sein)
  2. Etwa die Hälfte der Erdbeeren pürieren, die Sahne dazugeben und alles aufschlagen (auf der Soyatoo Packung steht 2 Minuten)
  3. Erdbeersahnecreme in den Kühlschrank stellen und den Bisquitboden nach Rezept machen
  4. Wenn der Buisquitboden fertig und komplett ausgekühlt ist, die Erdbeersahnecreme auf dem Boden verteilen, mit Erdbeeren verzieren und Zartbitterschokolade über die Torte raspeln.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s