Weltbester Schokokuchen

Schokokuchen ist toll und kommt immer gut an. Noch toller ist der Schokokuchen mit kleinen Schokostückchen drin und ner dicken Schokoglasur aussen rum 😀

Was man braucht:
250g Vollrohrzucker
215g Mehl
85g Kakao
2 Tl Backpulver
60ml Raps- oder Sonnenblumenöl
185ml Sojacuisine
170ml Wasser
2 „Eier“: 4 EL Stärke + 4 EL Wasser + 2Tl Backpulver (das macht den Teig fluffiger als wenn man Sojamehl benutzt)
eine Packung Blockschokolade
Schokotropfen

Und so gehts:

  1. Den Ofen auf ca 180°C vorheizen.
  2. Alle trockenen Zutaten vermengen.
  3. Die Flüssigkeiten dazugeben: zuerst das Wasser, verrühren. Dann die Sojacuisine, verühren. Dann das Öl, verrühren.
  4. Ganz zum Schluß die „Eier“ dazugeben und Schokotropfen unterheben.
  5. Eine Kuchenform ausreichend einfetten und den Teig hineinfüllen.
  6. Die Backzeit kann variieren! Mein Kuchen war in meinem Herd etwas mehr als 60 Minuten drin, am besten immer mal wieder die Stäbchenprobe machen. Falls der Kuchen oben anfängt zu dunkel zu werden, den Kuchen mit Alufolie abdecken, das verhindert das verbrennen des Kuchens.
  7. Ist der Kuchen fertig gebacken, auskühlen lassen und anschließend mit Schokoglasur überziehen.
Advertisements

9 Kommentare zu „Weltbester Schokokuchen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s