Mac ’n „Cheese“

Erst einmal in meinem Leben hab ich Mac ’n Cheese gegessen und dazu auch noch aus ner Fertigpackung. In der letzten Zeit hab ich so oft leckere Bilder von Mac ’n Cheese gesehen dass ich das nun unbedingt auch mal nachmachen musste. Mir hats super geschmeckt, sogar viel besser als dieses Fertigzeug von damals.

Was man braucht:
Maccheroni
5-10 ElHefeflocken
5-6 TLMehl
200ml Sojacuisine oder Silch oder Wasser
2-4 TL Senf
Salz
Pfeffer
Kreuzkümmel
Paprika
5-6 EL Alsan
eine halbe Knobizehe
etwas Öl
Kurkuma

Und so gehts:

  1. Maccheroni kochen
  2. Knobi pressen oder kleinschneiden. Hefeschmelz ansetzen: die Margarine in einem Topf schmelzen. Mehl und Hefeflocken vermengen und zur geschmolzenen Margarine dazu geben. Mit der Flüssigkeit verrühren und mit dem Senf und den Gewürzen abschmecken. Die Soße sollte nicht zu dick, aber auch nicht zu dünn sein.
  3. Soße zu den Maccheroni geben und genießen.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s