Grüner Smoothie Versuch No. 1

smoothie

Heute war also der erste Versuch, einen grünen Smoothie zu machen. Ich hab mich immer davor gedrückt weil ich dachte:“ Iiiiih, grüner Smoothie, würg!“. So war ich dann also unterwegs, hab Spinat und andere Sachen gekauft, hab dann alles zusammengeschmissen und was kam raus? Ein lilabrauner Smoothie. Meine Finger stinken iwie komisch nach Erde und gerochen hat er auch etwas seltsam. Aber er war superlecker und ist vor allem total sättigend. Hier ist also dann das Rezept für ein großes Glas Smoothie.

Was man braucht:
50g Babyspinat
110g Blaubeeren (TK oder firsch)
2 Kiwis
120ml Reismlich (oder die Pflanenmiclh, die ihr am liebsten mögt)
2TL gemahlene Leinsamen

Und so gehts:

  1. Vom Spinat die Stiele abbrechen und zusammen mit der Reismilch für 30sec. im Mixer pürieren.
  2. Blauberen, Kiwis und die Leinsamen dazugeben und so lang pürieren, bist keine Stücke über sind.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s