Rohe Tomatensoße

tomatensoße

Es ist gar nicht so einfach, eine tolle rohe Tomatensoße zu machen. Denn einfach nur Tomaten in den Mixer zu schmeißen bringt nur eine sehr wässerige Tomatenpampe zum Vorschein und ist zudem dann auch recht geschmacksneutral. Hier ist mein Rezept für eine schöne dicke Tomaten“soße“. Vor allem ist sie sehr simpel zu machen

Was man braucht:
eine gute handvoll getrocknete Tomaten
eine normale Tomate
eine halbe Zwiebel
80ml Olivenöl
etwas Wasser
1 EL Zitronensaft
grober Pfeffer
Italienische Kräuter
Und so gehts:

  1. Alle Zutaten zusammen im Blender pürieren.
  2. Zitronensaft unterheben, mit Pfeffer und Kräutern würzen und kaltstellen

Getrocknete Tomaten sind sehr aromatisch. Meine Soße war recht salzig, obwohl ich kein Salz dazugetan hab. Also es ist nicht unbedingt Salz von Nöten. Um dem ganzen eine Scharfe Note zu geben, einfach mit ein wenig Chilli schärfen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s