Scharfes Ofengemüse

gemüsekram

So, hier ist dann meine erste Neuerung an diesem Blog: ich habe meine Rezepte jetzt mit einer Angabe für den Aufwand und für wieviel Personen das Gericht ausgelegt ist, versehen. Feedback ist sehr willkommen, ich bin nämlich immer noch am herumprobieren 😉

Das scharfe Ofengemüse ist leicht gemacht und die „Soße“ aus Öl und Brühe ist deshalb so lila, da die Purple Haze Wurzeln beim garen nämlich Farbe lassen. Zuerst haben wir befürchtet, dass die Wurzeln dadurch ihre ganze Farbe verloren haben, aber sie waren immer noch schön lila (wie auch die Zwiebeln)

 

ofengemüse1

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s