Erste Gehversuche mit Tempeh – Maple-Glazed Tempeh mit Ofenkartoffeln, Wurzeln und Frühlingszwiebeln

Kennt ihr Tempeh bzw. habt ihr schon einmal Tempeh gegessen? Was ist Tempeh überhaupt genau? Wiki sagt dazu: Tempeh ist ein traditionelles Fermentationsprodukt aus Indonesien, das durch die Beimpfung von gekochten Sojabohnen mit verschiedenen Rhizopus-Arten, also mit Hilfe von niederen Schimmelpilzen aus der Abteilung der Jochpilze und der Klasse der Zygomyceten entsteht. Verwendung finden dabei… Erste Gehversuche mit Tempeh – Maple-Glazed Tempeh mit Ofenkartoffeln, Wurzeln und Frühlingszwiebeln weiterlesen

Vegane Königsberger Klopse

Königsberger Klopse waren eines meiner Lieblingsgerichte aus meiner Kindheit. Eine Freundin hat mir ihr Kochbuch Tofu & Soja von GU geliehen und darin gab es tatsächlich ein Rezept für diese Klopse. Ich hab dieses Rezept mit besagter Freundin schon einmal zubereitet, jedoch hatten wir nicht alle Zutaten da, sodass das ein ziemliches Durcheinander war. Ich… Vegane Königsberger Klopse weiterlesen

Risotto mit Champignons und Frühlingszwiebeln

Risotto hatte ich lange nicht mehr. Zur Zeit krieg ich ne Ladung Cortison und soll salzarm essen, da kam mir das Risotto sehr gelegen, da ich hier nur gaaaanz wenig Salz, dafür lieber mit Gemüsebrühe und anderen Gewürzen abschmecke. Reicht für 4 Portionen (oder zwei, wenn man viel isst). Ist jetzt kein super neues Überrezept,… Risotto mit Champignons und Frühlingszwiebeln weiterlesen

Raw No.1 – Zweierlei Fettuccine mit Tomatensoße

Heute startet ein erneuter Versuch, ein paar Tage roh vegan zu essen. Dies habe ich letztes Jahr schon einmal probiert, allerdings ziemlich unvorbereitet und nach zwei Tagen hatte ich dann solch einen großen Appetit auf was warmes, dass ich den ganzen Plan über den Haufen geschmissen hab. Diesmal solls aber klappen und so habe ich… Raw No.1 – Zweierlei Fettuccine mit Tomatensoße weiterlesen

GuoTie

Am Sonntag war bei uns Kochtag angesagt. Wir haben hier ein altes Kochbuch aus den 80ern bei uns herumfliegen und in diesem Kochbuch geht es NUR um Nudeln. Erstaunlicherweise lassen sich sehr viele Rezepte, wenn nicht sogar fast alle, total gut veganisieren. So auch die GuoTies (die im Kochbuch allerdings Kuo Thies heissen). Wir dachten,… GuoTie weiterlesen

Scharfes Ofengemüse

So, hier ist dann meine erste Neuerung an diesem Blog: ich habe meine Rezepte jetzt mit einer Angabe für den Aufwand und für wieviel Personen das Gericht ausgelegt ist, versehen. Feedback ist sehr willkommen, ich bin nämlich immer noch am herumprobieren 😉 Das scharfe Ofengemüse ist leicht gemacht und die „Soße“ aus Öl und Brühe… Scharfes Ofengemüse weiterlesen

Asia Style Reisgericht (oder so)

Eigentlich wollte ich das ganze mit Quinoa machen, aber weil ich seit gefühlten Ewigkeiten kein Reis mehr gegessen hab, gabs das ganze einfach als Reisgericht. Während der Reis kocht, kriegt man wunderbar alles andere fertig, sodass beides zusammen essbereit ist. Reicht übrigens für 4 normal essende Personen. Was man braucht: 2 Tassen Reis + 4… Asia Style Reisgericht (oder so) weiterlesen