Erste Gehversuche mit Tempeh – Maple-Glazed Tempeh mit Ofenkartoffeln, Wurzeln und Frühlingszwiebeln

Kennt ihr Tempeh bzw. habt ihr schon einmal Tempeh gegessen? Was ist Tempeh überhaupt genau? Wiki sagt dazu: Tempeh ist ein traditionelles Fermentationsprodukt aus Indonesien, das durch die Beimpfung von gekochten Sojabohnen mit verschiedenen Rhizopus-Arten, also mit Hilfe von niederen Schimmelpilzen aus der Abteilung der Jochpilze und der Klasse der Zygomyceten entsteht. Verwendung finden dabei… Erste Gehversuche mit Tempeh – Maple-Glazed Tempeh mit Ofenkartoffeln, Wurzeln und Frühlingszwiebeln weiterlesen

Scharfes Ofengemüse

So, hier ist dann meine erste Neuerung an diesem Blog: ich habe meine Rezepte jetzt mit einer Angabe für den Aufwand und für wieviel Personen das Gericht ausgelegt ist, versehen. Feedback ist sehr willkommen, ich bin nämlich immer noch am herumprobieren 😉 Das scharfe Ofengemüse ist leicht gemacht und die „Soße“ aus Öl und Brühe… Scharfes Ofengemüse weiterlesen

Samstag: Gulaschsuppe

Mal ein bisschen deftiger: Gulaschsuppe. Die letzten Male, wo wir richtiges Gulasch gemacht haben (also mit Nudeln dazu und etwas dicker und so), hatten wir ne tolle vegane Gulaschpaste. Die ist nun schon etwas länger leer und so mussten wir unser Gewürzregal durchforsten. Die Suppe ist auch ohne die Paste super lecker geworden 🙂 Was… Samstag: Gulaschsuppe weiterlesen

Dienstag: Kartoffel-Wurzel-Lauch Suppe

Wurzeln sind übrigens Möhren (für die, die sich wundern), im Norden wird halt eher Wurzel anstatt Möhre gesagt. Die Suppe ist gut sättigend, ich war schon nach dem einen Schälchen pappsatt. Was man braucht: 800ml Gemüsebrühe 800gr Kartoffeln 1 Zwiebel 3 Wurzeln 1 Lauchstange grober Pfeffer Koriander Ingwer (entweder gemahlen oder frisch) Salz Und so… Dienstag: Kartoffel-Wurzel-Lauch Suppe weiterlesen

Spinat-Kartoffel-Auflauf

Wir hatten noch Kartoffeln über. Und Spinat im Tiefkühlfach. Kartoffeln und Spinat sind lecker und als Auflauf sogar noch besser, also entstand heute dieser superleckere Kartoffel-Spinat-Auflauf 🙂 Was man braucht Kartoffeln eine Zwiebel 1 Pkg, Sojacuisine Mandelscheiben Spinat Salz Pfeffer Muskat Kreuzkümmel Hefeflocken Knoblauchpulver „Käse“ Und so gehts: Zwiebel klein schneiden, glasig braten, Mandelscheiben dazu… Spinat-Kartoffel-Auflauf weiterlesen

Kartoffelsalat nach Hausmannsart

Bei uns sollte es eigentlich zu Weihnachten, so ganz traditionell, Kartoffelsalat und Würstchen gehen. Weil dies aus bestimmten Gründen ins Wasser gefallen ist, war das nun unser Silvesterfestessen. Der Kartoffelsalat war großartig, genau wie früher der „echte“ von meinem Vater. Schön deftig, mayonaisig, fettig. Lecker! 🙂 Was man braucht 600-800gr festkochende Kartoffeln 1-2 Gläser Mayo… Kartoffelsalat nach Hausmannsart weiterlesen